Weihnachtsbild

2020 – was für ein Jahr!

  • 22/12/2020
  • Allgemein
  • 0 Kommentare
  • Anja Schreinemachers

„Wer für den anderen nur Worte hat, der hat für ihn kein Herz.
Wer aber für den anderen ein Herz hat, der hat auch Worte für ihn.“

Klaus Hemmerle

Weihnachtspost von der Eule

Ihr Lieben, ein denkwürdiges Jahr neigt sich dem Ende zu und ich möchte mich mit diesem Blogbeitrag kurz an euch wenden. Ich habe ein Herz für jeden von euch, und demnach auch Worte. Meine Intention ist es, durch Worte und Bilder etwas mehr Licht in diese Welt zu bringen und so, wie zu Weihnachten überall Lichter entzündet werden, auch durch schön gestaltete Dinge Menschen zu erfreuen und Danke zu sagen. Dieses Jahr sende ich euch meinen Dank auf diesem Wege.

Das Budget, das letztes Jahr in meine eigenen, handgemachten Weihnachtskarten geflossen ist, habe ich in Spenden für den „Ambulanten Hospizdienst Camino e.V.“ und für die „UNO Flüchtlingshilfe e.V.“ umgewandelt. Die Zeit, die das Basteln der Weihnachtskarten in Anspruch genommen hat (und noch einige Zeit mehr) nutze ich dazu, mich ehrenamtlich im sozialen Bereich einzubringen, da mir dies persönlich sehr am Herzen liegt.

Kommunikation ist meine Passion. Ich freue mich natürlich, auf diesen Blogbeitrag Antwort zu erhalten und werde jedes Feedback wertschätzen. Danke von Herzen für die schöne und erfüllende Zusammenarbeit in 2020, das für uns alle Überraschungen bereithielt und immer noch hält.

Danke für die Freude, die ihr mir in diesem Jahr auf so viele Weise bereitet habt!

Gebt auf euch und eure Lieben acht und bleibt vor allem gesund.

Frohe Weihnachten und für 2021 guten Mut,

Anja und die Eule

Anja Schreinemachers